abwehren

(weiter geleitet durch abgewehrt)

ạb·weh·ren

 
I(mit OBJ) jmd. wehrt etwas ab verhindern, dass ein Angriff sein Ziel erreicht den Angriff/Ball abwehren
II(ohne OBJ) jmd. wehrt ab ablehnend reagieren "Das ist doch nicht nötig!", wehrte sie ab.

ạb•weh•ren

(hat) [Vt]
1. jemanden/etwas abwehren verhindern, dass ein Gegner od. etwas Bedrohliches Erfolg hat <den Feind, eine Attacke abwehren>
2. jemanden/etwas abwehren jemanden/etwas von sich weisen <Neugierige, Reporter, jemandes Hilfe abwehren>; [Vt/i]
3. (etwas) abwehren Sport; etwas erfolgreich zurückschlagen <einen Ball abwehren; einen Angriff abwehren>

abwehren

(ˈapveːrən)
verb transitiv trennbar
1. Angriff, Schlag verhindern, dass er zum Ziel führt
2. Gefahr, Unheil verhindern, dass Schlimmes passiert
3. Eindringlinge, Viren verhindern, dass sie zu nahe kommen oder einem schaden ein Mittel, das Mücken abwehrt
4. Angebot, Vorschlag, Vorwurf zurückweisen „Nein, danke!‟, wehrte er ab. Sie hob abwehrend die Hand.
5. Sport Ball, Schuss nicht zum Ziel kommen lassen

abwehren


Partizip Perfekt: abgewehrt
Gerundium: abwehrend

Indikativ Präsens
ich wehre ab
du wehrst ab
er/sie/es wehrt ab
wir wehren ab
ihr wehrt ab
sie/Sie wehren ab
Präteritum
ich wehrte ab
du wehrtest ab
er/sie/es wehrte ab
wir wehrten ab
ihr wehrtet ab
sie/Sie wehrten ab
Futur
ich werde abwehren
du wirst abwehren
er/sie/es wird abwehren
wir werden abwehren
ihr werdet abwehren
sie/Sie werden abwehren
Würde-Form
ich würde abwehren
du würdest abwehren
er/sie/es würde abwehren
wir würden abwehren
ihr würdet abwehren
sie/Sie würden abwehren
Konjunktiv I
ich wehre ab
du wehrest ab
er/sie/es wehre ab
wir wehren ab
ihr wehret ab
sie/Sie wehren ab
Konjunktiv II
ich wehrte ab
du wehrtest ab
er/sie/es wehrte ab
wir wehrten ab
ihr wehrtet ab
sie/Sie wehrten ab
Imperativ
wehr ab (du)
wehre ab (du)
wehrt ab (ihr)
wehren Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgewehrt haben
du wirst abgewehrt haben
er/sie/es wird abgewehrt haben
wir werden abgewehrt haben
ihr werdet abgewehrt haben
sie/Sie werden abgewehrt haben
Präsensperfekt
ich habe abgewehrt
du hast abgewehrt
er/sie/es hat abgewehrt
wir haben abgewehrt
ihr habt abgewehrt
sie/Sie haben abgewehrt
Plusquamperfekt
ich hatte abgewehrt
du hattest abgewehrt
er/sie/es hatte abgewehrt
wir hatten abgewehrt
ihr hattet abgewehrt
sie/Sie hatten abgewehrt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgewehrt
du habest abgewehrt
er/sie/es habe abgewehrt
wir haben abgewehrt
ihr habet abgewehrt
sie/Sie haben abgewehrt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgewehrt
du hättest abgewehrt
er/sie/es hätte abgewehrt
wir hätten abgewehrt
ihr hättet abgewehrt
sie/Sie hätten abgewehrt
Übersetzungen

abwehren

to fend, to parry, to stave off, to ward, beat off, fight off, save, stove

abwehren

defetmek, savuşturmak

abwehren

défendre

ạb+weh|ren

sep
vt
Gegnerto fend or ward off; Angriff, Feindto repulse, to repel (form); Flugzeug, Raketeto repel; Ballto clear; Schlagto parry, to ward off; hervorragend, wie der Torwart den Ball abwehrtethat was a really good save the goalkeeper made (there)
(= fernhalten)to keep away; Krankheitserregerto protect against; Gefahr, üble Folgen, Kriseto avert; Inflationto fight against
(= abweisen) eine abwehrende Gestea dismissive wave of the hand
vi
(Sport) → to clear; (Torwart)to save; mit dem Kopf abwehrento head clear; zur Ecke abwehrento clear the ball (so that a corner is given away)
(= ablehnen)to refuse; nein, wehrte sie abno, she said in refusal
Abwehren von Forderungenwarding off claims
Schläge abwehrento fend off blows
das Böse abwehrento ward off evil