abdienen

(weiter geleitet durch abdienend)

ạb·die·nen

 abdienen VERB (mit OBJ) jmd. dient etwas ab veralt. eine Dienstzeit ableisten Seine Zeit als Soldat bei der Bundeswehr hat er inzwischen abgedient.

abdienen


Partizip Perfekt: abgedient
Gerundium: abdienend

Indikativ Präsens
ich diene ab
du dienst ab
er/sie/es dient ab
wir dienen ab
ihr dient ab
sie/Sie dienen ab
Präteritum
ich diente ab
du dientest ab
er/sie/es diente ab
wir dienten ab
ihr dientet ab
sie/Sie dienten ab
Futur
ich werde abdienen
du wirst abdienen
er/sie/es wird abdienen
wir werden abdienen
ihr werdet abdienen
sie/Sie werden abdienen
Würde-Form
ich würde abdienen
du würdest abdienen
er/sie/es würde abdienen
wir würden abdienen
ihr würdet abdienen
sie/Sie würden abdienen
Konjunktiv I
ich diene ab
du dienest ab
er/sie/es diene ab
wir dienen ab
ihr dienet ab
sie/Sie dienen ab
Konjunktiv II
ich diente ab
du dientest ab
er/sie/es diente ab
wir dienten ab
ihr dientet ab
sie/Sie dienten ab
Imperativ
dien ab (du)
diene ab (du)
dient ab (ihr)
dienen Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgedient haben
du wirst abgedient haben
er/sie/es wird abgedient haben
wir werden abgedient haben
ihr werdet abgedient haben
sie/Sie werden abgedient haben
Präsensperfekt
ich habe abgedient
du hast abgedient
er/sie/es hat abgedient
wir haben abgedient
ihr habt abgedient
sie/Sie haben abgedient
Plusquamperfekt
ich hatte abgedient
du hattest abgedient
er/sie/es hatte abgedient
wir hatten abgedient
ihr hattet abgedient
sie/Sie hatten abgedient
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgedient
du habest abgedient
er/sie/es habe abgedient
wir haben abgedient
ihr habet abgedient
sie/Sie haben abgedient
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgedient
du hättest abgedient
er/sie/es hätte abgedient
wir hätten abgedient
ihr hättet abgedient
sie/Sie hätten abgedient
Übersetzungen

abdienen

to complete one's term of service, to serve one's term

ạb+die|nen

vt sep (dated: = abarbeiten) → to work off; (Mil: = ableisten) → to serve