abdecken

(weiter geleitet durch abdeckten)

ạb·de·cken

 (mit OBJ)
1jmd. deckt etwas ab eine Abdeckung von etwas herunternehmen im Frühjahr den Brunnen abdecken, der im Winter mit einer Plane geschützt war
2jmd. deckt etwas ab etwas, das auf etwas lag, wegnehmen
ein Dach/den Tisch abdecken die Ziegel von einem Dach oder das benutzte Geschirr von einem Tisch nehmen
3jmd. deckt etwas mit etwas Dat. ab (zum Schutz) mit etwas bedecken eine Grube mit Brettern abdecken

ạb•de•cken

(hat) [Vt]
1. etwas (mit etwas) abdecken etwas meist Schützendes auf etwas legen ↔ aufdecken <ein Beet, einen Brunnen, den Fußboden abdecken>
|| K-: Abdeckhaube, Abdeckplane
2. etwas abdecken das Dach eines Gebäudes entfernen ↔ decken <ein Dach, ein Haus abdecken>: Der Sturm hat viele Häuser abgedeckt
3. jemand/etwas deckt etwas ab jemand/etwas berücksichtigt etwas vollständig <jemandes Bedürfnisse, einen Bedarf abdecken>: Diese Regel deckt sämtliche Fälle ab; Der Plan des Kanzlers deckt auch einige Forderungen der Opposition ab; [Vt/i]
4. (den Tisch) abdecken (nach dem Essen) das Geschirr vom Tisch entfernen ≈ abräumen

abdecken

(ˈapdɛkən)
verb transitiv trennbar
1. Beet, Brunnen, Fußboden etw. Schützendes auf etw. legen Deck alles mit Zeitungen ab, was keine Farbe abbekommen soll.
2. Dach, Haus die Ziegel entfernen Der Sturm hat mehrere Dächer abgedeckt.
3. Tisch das benutzte Geschirr wegnehmen Wir sind fertig, Sie können jetzt abdecken.
4. Kosten, Schäden, Verlust vollständig bezahlen, erfassen Die geplanten Ausgaben werden nicht vollständig durch die Einnahmen abgedeckt. Welche Risiken deckt die Versicherung ab?

abdecken


Partizip Perfekt: abgedeckt
Gerundium: abdeckend

Indikativ Präsens
ich decke ab
du deckst ab
er/sie/es deckt ab
wir decken ab
ihr deckt ab
sie/Sie decken ab
Präteritum
ich deckte ab
du decktest ab
er/sie/es deckte ab
wir deckten ab
ihr decktet ab
sie/Sie deckten ab
Futur
ich werde abdecken
du wirst abdecken
er/sie/es wird abdecken
wir werden abdecken
ihr werdet abdecken
sie/Sie werden abdecken
Würde-Form
ich würde abdecken
du würdest abdecken
er/sie/es würde abdecken
wir würden abdecken
ihr würdet abdecken
sie/Sie würden abdecken
Konjunktiv I
ich decke ab
du deckest ab
er/sie/es decke ab
wir decken ab
ihr decket ab
sie/Sie decken ab
Konjunktiv II
ich deckte ab
du decktest ab
er/sie/es deckte ab
wir deckten ab
ihr decktet ab
sie/Sie deckten ab
Imperativ
deck ab (du)
decke ab (du)
deckt ab (ihr)
decken Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgedeckt haben
du wirst abgedeckt haben
er/sie/es wird abgedeckt haben
wir werden abgedeckt haben
ihr werdet abgedeckt haben
sie/Sie werden abgedeckt haben
Präsensperfekt
ich habe abgedeckt
du hast abgedeckt
er/sie/es hat abgedeckt
wir haben abgedeckt
ihr habt abgedeckt
sie/Sie haben abgedeckt
Plusquamperfekt
ich hatte abgedeckt
du hattest abgedeckt
er/sie/es hatte abgedeckt
wir hatten abgedeckt
ihr hattet abgedeckt
sie/Sie hatten abgedeckt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgedeckt
du habest abgedeckt
er/sie/es habe abgedeckt
wir haben abgedeckt
ihr habet abgedeckt
sie/Sie haben abgedeckt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgedeckt
du hättest abgedeckt
er/sie/es hätte abgedeckt
wir hätten abgedeckt
ihr hättet abgedeckt
sie/Sie hätten abgedeckt
Thesaurus

abdecken:

herunternehmen
Übersetzungen

abdecken

cover, to mask, to uncover, to unroof, to untile, hood, remove, uncover

abdecken

sofrayı kaldırmak, üstünü açmak

abdecken

kovrilo

abdecken

destapar, cubrir

abdecken

kansi

abdecken

kryt

ạb+de|cken

vt sep
(= decken) Bedarf, Kosten, Marktto cover
(= umfassen, einschließen) Thema, Spektrum, Umfang, Aspektto cover
(= zudecken) Fläche, Grab, Loch, Möbelto cover (over); Bodento cover
(Ftbl) → to mark, to cover
(= freilegen) Dachto take off; Hausto take the roof off; Tischto clear
(old: = Fell abziehen von) Tierkadaverto flay, to skin
mit Schminke abdeckento cover with make-up
Korrektur durch Abdecken [Schreibmaschine]cover-up correction