abbröckeln

(weiter geleitet durch abbröckelte)

ạb·brö·ckeln

 <bröckelt ab, bröckelte ab, ist abgebröckelt> (ohne OBJ) etwas bröckelt ab etwas fällt in vielen kleinen Teilen von etwas herunter Der Putz ist von der Wand abgebröckelt.

ạb•brö•ckeln

(ist) [Vi]
1. etwas bröckelt ab etwas löst sich in kleinen Teilen von irgendwo und fällt herab ≈ etwas löst sich ab: Der Putz bröckelt von der Mauer ab
2. etwas bröckelt ab Wirtsch; etwas verliert allmählich an Wert <die Aktienkurse>

abbröckeln

(ˈapbrœkəln)
verb intransitiv trennbar, Perfekt mit sein
1. sich in kleinen Stücken lösen und herunterfallen Von den Wänden bröckelte der Putz ab.
2. Gewinne, Mehrheiten, Preise geringer, niedriger werden
Thesaurus
Übersetzungen

abbröckeln

gruizelen, kleinmaken

ạb+brö|ckeln

vi sep aux seinto crumble away; (fig)to fall off (auch St Ex), → to drop off; die Aktienkurse sind am Abbröckelnthe share prices are falling (off); die Familie/der Ruf der Firma ist am Abbröckelnthe family/firm’s reputation is gradually declining