Zotteln

zọt·teln

 <zottelst, zottelte, ist gezottelt> zotteln VERB (ohne OBJ) jmd./ein Tier zottelt irgendwohin umg. langsam gehen Sie zottelten langsam nach Hause.

Zọt•teln

die; Pl; lange, meist unordentliche od. schmutzige Haare
|| hierzu zọt•te•lig, zọtt•lig Adj

Zotteln

(ˈʦɔtəln)
substantiv Plural
lange ungepflegte Haare oder ungepflegtes, langes Fell Die Zotteln hingen ihr ins Gesicht. die Zotteln eines Bären

zotteln


Partizip Perfekt: gezottelt
Gerundium: zottelnd

Indikativ Präsens
ich zottele
ich zottle
du zottelst
er/sie/es zottelt
wir zotteln
ihr zottelt
sie/Sie zotteln
Präteritum
ich zottelte
du zotteltest
er/sie/es zottelte
wir zottelten
ihr zotteltet
sie/Sie zottelten
Futur
ich werde zotteln
du wirst zotteln
er/sie/es wird zotteln
wir werden zotteln
ihr werdet zotteln
sie/Sie werden zotteln
Würde-Form
ich würde zotteln
du würdest zotteln
er/sie/es würde zotteln
wir würden zotteln
ihr würdet zotteln
sie/Sie würden zotteln
Konjunktiv I
ich zottele
du zottelest
du zottlest
er/sie/es zottele
wir zottelen
wir zottlen
ihr zottelet
ihr zottlet
sie/Sie zottelen
sie/Sie zottlen
Konjunktiv II
ich zottelte
du zotteltest
er/sie/es zottelte
wir zottelten
ihr zotteltet
sie/Sie zottelten
Imperativ
zottele (du)
zottle (du)
zottelt (ihr)
zotteln Sie
Futur Perfekt
ich werde gezottelt sein
du wirst gezottelt sein
er/sie/es wird gezottelt sein
wir werden gezottelt sein
ihr werdet gezottelt sein
sie/Sie werden gezottelt sein
Präsensperfekt
ich bin gezottelt
du bist gezottelt
er/sie/es ist gezottelt
wir sind gezottelt
ihr seid gezottelt
sie/Sie sind gezottelt
Plusquamperfekt
ich war gezottelt
du warst gezottelt
er/sie/es war gezottelt
wir waren gezottelt
ihr wart gezottelt
sie/Sie waren gezottelt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei gezottelt
du seiest gezottelt
er/sie/es sei gezottelt
wir seien gezottelt
ihr seiet gezottelt
sie/Sie seien gezottelt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre gezottelt
du wärest gezottelt
er/sie/es wäre gezottelt
wir wären gezottelt
ihr wäret gezottelt
sie/Sie wären gezottelt
Übersetzungen

zotteln

shag

zọt|teln

vi aux sein (inf)to amble