Zeugung

(weiter geleitet durch Zeugungsunfähigkeit)

Zeu·gung

 <Zeugung, Zeugungen> die Zeugung SUBST der Vorgang des Zeugens von Leben Beim Geschlechtsakt kam es zur Zeugung., die Zeugung eines Embryos außerhalb des Mutterleibs durch künstliche Befruchtung

Zeu•gung

die; -; nur Sg; der Vorgang des Zeugens1 (1) besonders aus der Sicht des Mannes
|| K-: Zeugungsakt, Zeugungsfähigkeit, Zeugungstermin, Zeugungsunfähigkeit; zeugungsfähig, zeugungsunfähig
|| NB: Empfängnis

Zeugung

(ˈʦɔygʊŋ)
substantiv weiblich
Zeugung , Zeugungen
Biologie
1. der Zeitpunkt der Zeugung
2. Er ist zeugungsunfähig.
Übersetzungen

Zeugung

çocuk yapma, doğurma, dölleme

Zeugung

الإنجاب

Zeugung

Forplantning

Zeu|gung

f <-, -en> → fathering; (Bibl) → begetting; (fig geh)generating