Wischiwaschi

Wi·schi·wạ·schi

 <Wischiwaschis> das Wischiwaschi SUBST kein Plur. umg. abwert. Aussage, die sehr unpräzise ist Das ist doch alles Wischiwaschi, was du da erzählst!

Wi•schi•wạ•schi

das; -s; nur Sg, pej; unklare, unpräzise Äußerungen: Alles, was er sagte, war nur Wischiwaschi

Wischiwaschi

(vɪʃiˈvaʃi)
substantiv sächlich nur Singular
Wischiwaschis
abwertend unklare, ungenaue Aussagen Seine Rede hätte er sich sparen können; das war alles bloß Wischiwaschi. Er gab mir eine nichtssagende Wischiwaschiantwort.
Übersetzungen

Wischiwaschi

cháchara

Wischiwaschi

wishy-washy

Wi|schi|wạ|schi

nt <-s>, no pl (pej inf)drivel (inf)