Wirtschaftskrise

Wịrt·schafts·kri·se

 <Wirtschaftskrise, Wirtschaftskrisen> die Wirtschaftskrise SUBST wirtsch.: Zustand, in dem es schwere wirtschaftliche 1 Probleme gibt, wie zum Beispiel hohe Arbeitslosigkeit, kein wirtschaftliches Wachstum, hohe Inflation o. Ä. Das Land befindet sich in einer tiefen Wirtschaftskrise., Wege aus der Wirtschaftskrise suchen

Wịrt•schafts•kri•se

die; der Zusammenbruch einer Konjunktur, der zu wirtschaftlichen (1) Problemen führt
|| -K: Weltwirtschaftskrise
Übersetzungen

Wirtschaftskrise

slump, economic crisis

Wirtschaftskrise

ekonomik bunalım
Zeit der Weltwirtschaftskrisedepression era
aus der Zeit der Weltwirtschaftskrisedepression era