Wirtschaftsabkommen

Wịrt·schafts·ab·kom·men

 <Wirtschaftsabkommens, Wirtschaftsabkommen> das Wirtschaftsabkommen SUBST Vertrag zwischen zwei oder mehreren Ländern über wirtschaftliche 1 Beziehungen

Wịrt•schafts•ab•kom•men

das; ein Vertrag zwischen zwei Staaten über gegenseitige wirtschaftliche (1) Beziehungen