Wiese

Wie·se

 <Wiese, Wiesen> die Wiese SUBST
1. eine Fläche, die überwiegend mit Gras und kleinen Pflanzen bewachsen ist eine grüne Wiese voller Sommerblumen
-nblume, -nkräuter, Berg-, Streuobst-
2. auf der grünen Wiese umg. verwendet, um auszudrücken, dass (wegen der günstigeren Grundstückspreise) ein Geschäft nicht in der Innenstadt, sondern außerhalb der Stadt, z. B. in einem Industriegebiet, gebaut wurde Baumärkte/Einkaufszentren auf der grünen Wiese

Wie•se

die; -, -n; eine relativ große Fläche, auf der Gras und andere niedrige Pflanzen wachsen

Wiese

(ˈviːzə)
substantiv weiblich
Wiese , Wiesen
Fläche, die mit Gras bewachsen ist Die Kinder spielen auf der Wiese. Blumenwiese
Übersetzungen

Wiese

meadow, grassland, herbejo

Wiese

prado

Wiese

mező

Wiese

engi

Wiese

prato

Wiese

n.풀밭, 목초지

Wiese

pratum

Wiese

łąka

Wiese

луг

Wiese

eng

Wiese

louka

Wiese

eng

Wiese

niitty

Wiese

livada

Wiese

牧草地

Wiese

äng

Wiese

ทุ่งหญ้า

Wiese

bãi cỏ

Wiese

草地

Wiese

Ливада

Wie|se

f <-, -n> → meadow; (inf: = Rasen) → grass, lawn; auf der grünen Wiese (fig)in the open countryside
auf der grünen Wiesein the green countryside
Entwicklung auf der grünen Wiesegreenfield development
auf der grünen Wieseon a greenfield site