Widerstands

Wi·der·stand

 <Widerstands (Widerstandes), Widerstände> der Widerstand SUBST
1. kein Plur. Gegenwehr Handlung, mit der man sich gegen jmdn. oder etwas widersetzt Die feindlichen Truppen lieferten keinen Widerstand und ergaben sich., heftigen/erbitterten Widerstand leisten
2. kein Plur. Kurzform für "Widerstandsbewegung" Er war lange Jahre im Widerstand., Sie kämpft im Widerstand.
3. kein Plur. etwas, das eine Bewegung oder eine Handlung behindert mit dem Fuß an einen Widerstand stoßen, einen Plan gegen viele Widerstände doch verwirklichen, mit einem Vorschlag auf Widerstand stoßen
4phys.: etwas, dass sich als Kraft einer Bewegung oder Handlung entgegensetzt Nach der fünften Drehung verspürt man einen Widerstand.
Luft-, Strömungs-
5. kein Plur. phys.: Eigenschaft von Stoffen, das Fließen von elektrischem Strom zu behindern den Widerstand in Ohm angeben/berechnen
6elektrotechn.: elektrisches Schaltelement mit einem bestimmten Widerstand 5 Widerstand gegen die Staatsgewalt eine strafbare Handlung, bei der man sich gegen die Festnahme durch die Polizei wehrt passiver Widerstand gewaltloser Widerstand 1
Übersetzungen
Er schlägt den Weg des geringsten Widerstands ein.He takes a line of the least resistance.
Weg des geringsten Widerstandspath of least resistance
Weg des geringsten Widerstandssoft option