Weichheit


Verwandte Suchanfragen zu Weichheit: Weisheit

Weich·heit

 <Weichheit, Weichheiten> die Weichheit SUBST kein Plur.
1. Zustand, in dem etwas weich ist die Weichheit des Materials
2. Zustand, in dem jmd. sehr nachgiebig und beinflussbar ist Seine Weichheit verhindert wirkliche Entscheidungen.

weich

Adj
1. <ein Teig, eine Masse> so, dass sie leicht geformt werden können und einem Druck nachgeben ↔ hart
2. sich sanft und glatt anfühlend ↔ rau <Wolle, das Fell, Samt>
|| -K: samtweich, seidenweich
3. <ein Bett, eine Matratze, ein Sessel> elastisch und so, dass man gut darauf sitzen od. liegen kann
4. sehr reif <eine Birne, eine Tomate o. Ä.>
5. fertig gekocht <weich gedünstet, gekocht>: Das Gemüse ist noch nicht weich
|| K-: weichgedünstet, weichgekocht
6. ≈ empfindsam, mitfühlend <ein weiches Herz/Gemüt haben>
7. unentschlossen und leicht zu überreden: Für diese Verhandlungen ist er zu weich
8. mit runden, nicht eckigen Formen <ein Gesicht>
9. <eine Stimme, ein Klang> so, dass sie angenehm klingen ↔ schrill
10. angenehm für die Augen ↔ grell, blendend <eine Farbe, das Licht>
11. jemand wird weich gespr; jemand gibt nach
|| zu
2. und
6-10. Weich•heit die; nur Sg
Übersetzungen

Weichheit

yumuşaklık

Weichheit

morbidezza

Weichheit

suavidad

Weichheit

douceur

Weichheit

suavidade

Weichheit

柔软

Weichheit

柔軟

Weichheit

Měkkost

Weichheit

Blødhed

Weichheit

רכות

Weichheit

부드러움

Weichheit

Mjukhet

Weich|heit

f <->, no plsoftness (auch fig, Ling, Phot); (von Fleisch, Gemüse)tenderness; (= Geschmeidigkeit: von Bewegungen) → smoothness