Wehmut

Weh·mut

 die Wehmut SUBST kein Plur. leichter Schmerz, den man bei der Erinnerung an etwas Vergangenes empfindet voller Wehmut an die Jugendzeit denken
wehmütig

Weh•mut

die; nur Sg; eine leichte Trauer od. ein stiller Schmerz bei der Erinnerung an etwas Vergangenes <Wehmut erfasst, ergreift jemanden; voll Wehmut an etwas denken>

Wehmut

(ˈveːmuːt)
substantiv männlich nur Singular
Wehmut
gehoben
Schmerz um etw. Vergangenes sich mit Wehmut an die Vergangenheit erinnern