Wechselrahmen

Wẹch·sel·rah·men

 <Wechselrahmens, Wechselrahmen> der Wechselrahmen SUBST
1. ein Bilderrahmen, den man leicht öffnen kann, um Bilder oder Fotos herauszunehmen und andere hineinzutun
2edv: eine Vorrichtung, die eine Wechselplatte aufnimmt, und die man in einen Computerschacht stecken und herausnehmen kann