Webwaren

Web·wa·ren

 Plur. Webwaren SUBST Waren, die durch Weben hergestellt werden

we•ben

; webte/wob, hat gewebt/gewoben; [Vt/i]
1. (etwas) weben einen Stoff, einen Teppich o. Ä. machen, indem man mit einer Vorrichtung od. einer Maschine Fäden miteinander kreuzt <einen Teppich weben, Tuch weben>
|| K-: Webgarn, Webwaren; [Vt]
2. eine Spinne webt ein Netz eine Spinne macht ein Netz; [Vi]
3. (an etwas (Dat)) weben an der Herstellung eines Stoffs usw arbeiten <an einem Teppich weben>
Übersetzungen

Web|wa|ren

plwoven goods pl