Vorwahl

Vor·wahl

 <Vorwahl, Vorwahlen> die Vorwahl SUBST
1pol.: Wahl, durch die bestimmt wird, wer an der zweiten Wahl/Hauptwahl teilnehmen soll
2telekomm.: Ortskennzahl der Telefonnummer

Vor•wahl

die
1. eine Wahl, in der bestimmt wird, welche Kandidaten an den eigentlichen Wahlen teilnehmen
2. die Telefonnummer, die man wählt, um jemanden in einer anderen Stadt o. Ä. od. in einem anderen Land zu erreichen: Die Vorwahl von München ist 089, die von Frankfurt ist 069
|| K-: Vorwahlnummer

Vorwahl

(ˈfoːɐvaːl)
substantiv weiblich
Vorwahl , Vorwahlen
1. Telefon Nummer, die man im Festnetz zusätzlich wählen muss, wenn man von einer anderen Stadt, einem anderen Land anruft Wie ist die Vorwahl für Deutschland / von Dresden?
2. Politik Wahl, bei der die Kandidaten für die endgültige Wahl bestimmt werden
Übersetzungen

Vorwahl

code, area code, prefix number, preliminary election, preselection

Vorwahl

ön seçim

Vor|wahl

f
(Telec) → dialling (Brit) → or area (US) → code
falsche Vorwahl [Telefonansage]no such zone [telephone, recorded message]
Vorwahl für die Präsidentschaftpresidential primary [US election]
geschlossene Vorwahlclosed primary [Am.]