Vorsteherin

Vor·ste·her

, Vor·ste·he·rin <Vorstehers, Vorsteher> der Vorsteher SUBST Leiter jmd., der etwas vorsteht I
Gemeinde-

vor•ste•hen

[Vi]
1. etwas steht vor (nordd hat/südd (A) (CH) ist) etwas steht aus einer Fläche od. Reihe heraus ≈ etwas springt vor <eine Mauer, ein Gebäude; vorstehende Zähne>: Ich habe mir an einem vorstehenden Nagel den Strumpf zerrissen
2. jemand steht etwas (Dat) vor (hat) geschr; jemand leitet etwas <einem Institut, einer Gesellschaft, einer Gemeinde vorstehen>
|| zu
2. Vor•ste•her der; -s, -; Vor•ste•he•rin die; -, -nen
Übersetzungen

Vorsteherin

Vorsteherin

Vorsteherin

ראש

Vor|ste|he|rin

f (= Klostervorsteherin)abbess; (= Bürovorsteherin)manager; (= Gefängnisvorsteherin)governor; (= Gemeindevorsteherin)chairman of parish council; (dated Sch) → head(mistress), principal (US)