Vorfahrt

(weiter geleitet durch Vorfahrtsregelung)

Vor·fahrt

 die Vorfahrt SUBST kein Plur. das Recht, mit seinem Fahrzeug vor den von rechts oder links kommenden Fahrzeugen über eine Kreuzung zu fahren Der Unfall passierte, weil ein Autofahrer die Vorfahrt nicht beachtet hatte.
-(s)recht, -(s)regel, -(s)schild

Vor•fahrt

die; -; nur Sg; das Recht (z. B. eines Autofahrers), als Erster fahren zu dürfen <die Vorfahrt beachten, verletzen; jemandem die Vorfahrt lassen, nehmen; sich (Dat) die Vorfahrt erzwingen>: Wer von rechts kommt, hat Vorfahrt
|| K-: Vorfahrtsrecht, Vorfahrtsregelung, Vorfahrtsschild, Vorfahrtszeichen; vorfahrtberechtigt (vorfahrtsberechtigt)

Vorfahrt

(ˈfoːɐfaːɐt)
substantiv weiblich nur Singular
Vorfahrt
Recht, als Erster über die Kreuzung zu fahren Vorfahrt haben jdm die Vorfahrt nehmen
Übersetzungen

Vorfahrt

right of way

Vorfahrt

prioritaire

Vor|fahrt

f, no plright of way; Vorfahrt habento have (the) right of way; die Vorfahrt beachten/nicht beachtento observe/ignore the right of way; „Vorfahrt (be)achten or gewähren“give way” (Brit), → “yield” (US); (sich dat) die Vorfahrt erzwingento insist on one’s right of way; jdm die Vorfahrt nehmento ignore sb’s right of way
dem schon auf der Autobahn befindlichen Verkehr die Vorfahrt lassento give way to traffic already on the motorway
Kreuzung mit Vorfahrt von rechtsintersection with right of way from the right
Kreuzung oder Einmündung mit Vorfahrt [Verkehrszeichen]crossroads [Br.] [traffic sign]