Vollendung

Voll·ẹn·dung

 <Vollendung, Vollendungen> die Vollendung SUBST
1. kein Plur. das Vollenden Der Autor steht kurz vor der Vollendung seiner Romantrilogie.
2. kein Plur. Perfektion Das Spiel des Pianisten zeugt von höchster Vollendung.

voll•ẹn•den

; vollendete, hat vollendet; [Vt] etwas vollenden geschr; etwas, das man angefangen hat, erfolgreich abschließen <einen Bau, ein Werk vollenden>
|| hierzu Voll•ẹn•dung die; meist Sg

voll•ẹn•det

1. Partizip Perfekt; vollenden
2. Adj ≈ perfekt, vollkommen <ein Gastgeber, ein Gentleman, eine Dame>
|| hierzu Voll•ẹn•dung die; nur Sg

Vollendung

(fɔl|ˈɛndʊŋ)
substantiv weiblich nur Singular
Vollendung , Vollendungen
1. das Vollenden Das Bauwerk steht kurz vor der Vollendung.
2. perfekter Zustand eine Komposition von höchster Vollendung
Übersetzungen

Vollendung

perfection

Vollendung

perfeição

Vollendung

bitirme, tamamlama

Vollendung

finalización

Vollendung

completamento

Vollendung

zakończenie

Vollendung

完成

Vollendung

完成

Vollendung

Dokončení

Vollendung

Afslutning

Vollendung

完了

Vollendung

완료

Vollendung

Slutförande

Voll|ẹn|dung

fcompletion; (= Vervollkommnung, Vollkommenheit)perfection; (von Liebe)fulfilment