Verwöhnung

ver•wöh•nen

; verwöhnte, hat verwöhnt; [Vt]
1. jemanden verwöhnen jemandes Wünsche öfter erfüllen, als es gut für seine Erziehung od. seinen Charakter ist ≈ verziehen <ein Kind verwöhnen>: Du bist egoistisch wie ein verwöhntes Kind!
2. jemanden verwöhnen sehr nett zu jemandem sein und seine Wünsche erfüllen, damit er sich wohlfühlt: sich in einem Luxushotel verwöhnen lassen; jemanden an seinem Geburtstag mit einem gutem Essen verwöhnen
|| hierzu Ver•wöh•nung die; nur Sg
Übersetzungen

Ver|wöh|nung

f <->, no plspoiling