Verunglückte

Ver·ụn·glück·te

 <Verunglückten, Verunglückten> der/die Verunglückte SUBST jmd., der einen Unfall erlitten hat

ver•ụn•glü•cken

; verunglückte, ist verunglückt; [Vi]
1. einen Unfall haben und dabei verletzt od. getötet werden <mit dem Auto (schwer, tödlich) verunglücken>
2. etwas verunglückt jemandem gespr hum ≈ etwas misslingt jemandem <eine verunglückte Rede, Feier>: Das Essen ist mir heute verunglückt
|| NB: oft im Partizip Perfekt
|| zu
1. Ver•ụn•glück•te der/die; -n, -n

Verunglückte

(fɛɐˈ|ʊnglʏktə)
substantiv männlich/weiblich
Verunglückten , Verunglückten
Übersetzungen

Verunglückte

met with an accident

Ver|ụn|glück|te(r)

mf decl as adjcasualty, victim; 10 Tote, 20 Verunglückte10 dead, 20 injured