Versorgung

Ver·sọr·gung

 die Versorgung SUBST kein Plur. das Versorgen
-sanstalt, -sausgleich, -swirtschaft

ver•sọr•gen

; versorgte, hat versorgt; [Vt]
1. jemanden/sich/etwas (mit etwas) versorgen bewirken, dass jemand/man selbst/etwas das bekommt, das er/man/es braucht: jemanden mit Nahrung und Kleidung versorgen; ein Stadtviertel mit Trinkwasser versorgen
2. jemanden/etwas versorgen dafür sorgen, dass jemand/etwas die nötige Pflege bekommt ≈ sich um jemanden/etwas kümmern <ein Kind, einen Kranken, einen Pflegebedürftigen versorgen; ein Haus, einen Garten versorgen; eine Wunde versorgen>
|| hierzu Ver•sọr•gung die; nur Sg

Versorgung

(fɛɐˈzɔrgʊŋ)
substantiv weiblich nur Singular
Versorgung
Übersetzungen

Versorgung

bakım, bakma, sağlama, temin

Versorgung

alimentación

Versorgung

供应

Versorgung

供應

Ver|sọr|gung

f <-, -en>
(= Pflege)care; die Versorgung des Haushaltslooking after the house; medizinische Versorgungmedical care; vielen Dank für die gute Versorgung meiner Katze/Pflanzenmany thanks for taking such good care of my cat/plants
(= Belieferung)supply; die Versorgung mit Strom/Gas/Wasserthe supply of electricity/gas/water; die Versorgung dieses Gebiets mit Bussenthe supply of buses to or the provision of buses for this district; die Versorgung der Truppen (mit Munition)supplying the troops (with ammunition); Probleme mit der Versorgung habento have supply problems; auf Grund der schlechten Versorgung der Truppenbecause the troops were being poorly supplied
(= Unterhalt) die Versorgung im Alter/einer sechsköpfigen Familieproviding for one’s old age/a family of six; der Staat übernimmt die Versorgung von Witwen und Waisenthe state undertakes to provide for widows and orphans
Amt für Besoldung und Versorgungsalaries and pensions office
Aussetzen der Versorgungsuspension of supplies
psychiatrische Versorgungmental health services