Verschlafenheit

ver•schla•fen

2
1. Partizip Perfekt; verschlafen1
2. Adj; nach dem Schlafen noch müde ≈ schlaftrunken
3. Adj; mit wenig Menschen od. Verkehr auf der Straße ≈ ruhig: ein verschlafenes kleines Dorf
|| zu
2. und
3. Ver•schla•fen•heit die; nur Sg
Übersetzungen

Ver|schla|fen|heit

f <->, no plsleepiness; (= Trotteligkeit)doziness (inf)