Versandung

ver•sạn•den

; versandete, ist versandet; [Vi]
1. etwas versandet etwas füllt sich mit Sand <ein Hafen, ein Flussbett, ein See>
2. etwas versandet etwas wird allmählich schwächer (u. hört ganz auf) <eine Beziehung, ein Gespräch>
|| zu
1. Ver•sạn•dung die; meist Sg
Übersetzungen

Ver|sạn|dung

f <-, -en> → silting (up); (fig)petering out, fizzling out (inf)