Verhältnismäßigkeit

Ver·hạ̈lt·nis·mä·ßig·keit

 die (kein Plur.) der Zustand, dass etwas im Verhältnis1 zu etwas anderem angemessen ist Man sollte die Verhältnismäßigkeit der Mittel wahren.

Ver•hạ̈lt•nis•mä•ßig•keit

die; -; nur Sg, geschr ≈ Angemessenheit: die Verhältnismäßigkeit der Mittel beachten
Übersetzungen

Verhältnismäßigkeit

comparativeness, proportionality