Verbindlichkeit

Ver·bịnd·lich·keit

 <Verbindlichkeit, Verbindlichkeiten> die Verbindlichkeit SUBST
1. kein Plur. Entgegenkommen
2. meist Plur. Verpflichtungen, die sich aus einem Vertrag ergeben
3. nur Plur. wirtsch.: Schulden finanzielle Verpflichtungen

ver•bịnd•lich

Adj
1. höflich und freundlich <ein Lächeln, Worte>: Der Verkäufer lächelte verbindlich und entschuldigte sich dafür, dass wir hatten warten müssen
2. so, dass man sich daran halten muss ≈ bindend <eine Anordnung, eine Norm, eine Regel, eine Zusage>
|| hierzu Ver•bịnd•lich•keit die; meist Sg

Verbindlichkeit

(fɐɐˈbɪndlɪçkait)
substantiv weiblich
Verbindlichkeit , Verbindlichkeiten
1. Freundlichkeit die Verbindlichkeit ihres Tonfalls
2. freundliche Äußerung Verbindlichkeiten austauschen
3. Geltung die Verbindlichkeit einer Zusage
4. Handel kein Sg. Schulden Verbindlichkeiten jdm gegenüber haben seine Verbindlichkeiten regeln
Übersetzungen

Verbindlichkeit

nezaket, zorunluluk

Verbindlichkeit

passività

Ver|bịnd|lich|keit

f <-, -en>
(= Entgegenkommen)obliging ways pl; (= höfliche Redensart)civility usu pl, → courtesy usu pl, → polite word (→ s pl)
no pl (= verpflichtender Charakter)obligatory or compulsory nature; (von Regelung, Zusage)binding nature; (= Verlässlichkeit: von Auskunft) → reliability; von absoluter Verbindlichkeitcompletely compulsory/absolutely binding
Verbindlichkeiten pl (Comm, Jur) → obligations pl, → commitments pl; (finanziell auch) → liabilities pl; seine Verbindlichkeiten erfüllento fulfil one’s obligations or commitments; → to meet one’s liabilities; Verbindlichkeiten gegen jdn habento have (financial) commitments to sb
Verbindlichkeiten gegenüber verbundenen Unternehmenamounts owed to affiliated undertakings
Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstitutenamounts owed to credit institutions
bilanzunwirksame Verbindlichkeitenoff-balance-sheet liabilities