Verantwortung

Verwandte Suchanfragen zu Verantwortung: Verantwortungsbewusstsein

Ver·ạnt·wor·tung

 <Verantwortung, Verantwortungen> die Verantwortung SUBST
1. die Pflicht, dafür zu sorgen, dass (in bestimmten Situationen) das Notwendige und Richtige getan wird und kein Schaden entsteht Der neue Trainer hat eine große Verantwortung übernommen., Sie ist ihrer Verantwortung als Chefärztin immer gerecht geworden.
-sbereich
2. kein Plur. die Verpflichtung, für seine Handlungen einzustehen und ihre Folgen zu tragen Sie trägt die volle/die alleinige Verantwortung für den Unfall. jemand zieht jemanden zur Verantwortung jmd. sieht jmdn. als verantwortlich für einen Schaden an und fordert Schadensersatz oder Strafe
3. kein Plur. Verantwortungsbewusstsein das Bewusstsein, Verantwortung 1 zu haben Er ist ein Mensch ohne jede Verantwortung.
-sbereitschaft, -sgefühl

Ver•ạnt•wor•tung

die; -; nur Sg
1. die Verantwortung (für jemanden/etwas) die Pflicht, dafür zu sorgen, dass jemandem nichts passiert od. dass etwas in Ordnung ist, zustande kommt, verwirklicht wird o. Ä. <eine große, schwere Verantwortung; eine Verantwortung übernehmen, haben, tragen, ablehnen; einer Verantwortung nicht gewachsen sein; jemandem eine Verantwortung übertragen; die Verantwortung auf jemanden abwälzen>
|| K-: Verantwortungsbewusstsein, Verantwortungsgefühl; verantwortungsbewusst
2. das Bewusstsein, Verantwortung (1) zu haben, und die Bereitschaft, die Konsequenzen seines Handelns zu tragen <ohne Verantwortung handeln>
3. in eigener Verantwortung so, dass man selbst die Verantwortung (1) übernimmt
4. jemanden zur Verantwortung ziehen jemanden die negativen Folgen von etwas tragen lassen (weil er dafür verantwortlich war) ≈ jemanden zur Rechenschaft ziehen
|| zu
2. ver•ạnt•wor•tungs•voll Adj; ver•ạnt•wor•tungs•los Adj; Ver•ạnt•wor•tungs•lo•sig•keit die

Verantwortung

(fɛɐˈ|antvɔrtʊŋ)
substantiv weiblich
Verantwortung , Verantwortungen
1. Pflicht, die richtigen Entscheidungen zu treffen und Schäden zu verhindern Der Besitzer trägt die Verantwortung für seinen Hund. Sie war sich ihrer großen Verantwortung bewusst.
2. Pflicht, die negativen Folgen zu tragen Wer trägt die Verantwortung für das Unglück?
Übersetzungen

Verantwortung

sorumluluk

Verantwortung

responsabilitat

Verantwortung

responsabilidad

Verantwortung

vastuu

Verantwortung

responsabilité

Verantwortung

felelősség

Verantwortung

responsabilità

Verantwortung

responsabilidade

Verantwortung

odpovědnost

Verantwortung

ansvar

Verantwortung

ευθύνη

Verantwortung

odgovornost

Verantwortung

責任

Verantwortung

책임

Verantwortung

ansvar

Verantwortung

odpowiedzialność

Verantwortung

ansvar

Verantwortung

ความรับผิดชอบ

Verantwortung

trách nhiệm

Verantwortung

责任

Verantwortung

Отговорност

Verantwortung

責任

Verantwortung

אחריות

Ver|ạnt|wor|tung

f <-, -en> → responsibility (für for); auf eigene Verantwortungon one’s own responsibility; auf deine Verantwortung!you take the responsibility!, on your own head be it! (Brit), → it’s your ass! (US inf); die Verantwortung übernehmento take or accept or assume (esp form)responsibility; die Verantwortung (für etw) tragento take responsibility (for sth); jdn zur Verantwortung ziehento call sb to account; sich aus der Verantwortung stehlento avoid or shirk (one’s) responsibility
seiner Verantwortung als ... nicht nachkommento fail to live up to one's responsibilities as ... [e.g. a parent, vendor, journalist etc.]
seiner Verantwortung als ... nachkommento live up to one's responsiblities as ... [e.g. a parent, vendor etc.]
soziale Verantwortung des UnternehmensCorporate Social Responsibility (CSR)