Unannehmlichkeit

Ụn·an·nehm·lich·keit

 <Unannehmlichkeit, Unannehmlichkeiten> die Unannehmlichkeit SUBST meist Plur. geh. etwas, das Schwierigkeiten, Ärger oder Mühe macht Unannehmlichkeiten auf sich nehmen, jemandem Unannehmlichkeiten bereiten

Ụn•an•nehm•lich•keit

die; -, -en; meist Pl, geschr; Probleme, die einem Schwierigkeiten od. Ärger machen <mit etwas Unannehmlichkeiten bekommen, haben; jemandem Unannehmlichkeiten machen/bereiten>

Unannehmlichkeit

(ˈʊn|anneːmlɪçkait)
substantiv weiblich
Unannehmlichkeit , Unannehmlichkeiten
etw., das jdm Ärger oder Probleme bereitet jdm nichts als Unannehmlichkeiten bereiten sich bei den Fahrgästen für die Unannehmlichkeiten entschuldigen
Übersetzungen

Unannehmlichkeit

rahatsızlık, sıkıntı, tatsızlık

Unannehmlichkeit

fastidio, seccatura, inconveniente

Unannehmlichkeit

désagrément, ennui, dérangement

Unannehmlichkeit

مُضَايَقَةٌ

Unannehmlichkeit

potíž

Unannehmlichkeit

ulejlighed

Unannehmlichkeit

αναστάτωση

Unannehmlichkeit

inconveniencia

Unannehmlichkeit

hankaluus

Unannehmlichkeit

neugodnost

Unannehmlichkeit

不便

Unannehmlichkeit

불편

Unannehmlichkeit

ongemak

Unannehmlichkeit

bryderi

Unannehmlichkeit

niewygoda

Unannehmlichkeit

inconveniência

Unannehmlichkeit

неудобство

Unannehmlichkeit

besvär

Unannehmlichkeit

ความไม่สะดวก

Unannehmlichkeit

sự bất tiện

Unannehmlichkeit

不便

Ụn|an|nehm|lich|keit

f usu pltrouble no pl; (= lästige Mühe auch)bother no pl; Unannehmlichkeiten haben/bekommen or kriegento be in/to get into trouble; jdm Unannehmlichkeiten bereitento cause trouble for sb; damit hast du nichts als Unannehmlichkeitenyou’ll have nothing but trouble with it; das macht mir nicht die geringsten Unannehmlichkeitenit’s no trouble or bother at all (to me); mit etw Unannehmlichkeiten habento have a lot of trouble with sth; mit den Behörden Unannehmlichkeiten habento get into trouble with the authorities
Unannehmlichkeiten verursachento cause inconvenience
jdm. Unannehmlichkeiten bereitento discommode sb.