Überarbeitung

(weiter geleitet durch Uberarbeitung)

Über·ạr·bei·tung

 <Überarbeitung, Überarbeitungen> die Überarbeitung SUBST
1. kein Plur. der Vorgang, dass etwas überarbeitet I wird Die Überarbeitung des Textes kostet ihn viel Mühe.
2. das Resultat einer Überarbeitung I die dritte Überarbeitung, Von diesem Werk liegen mehrere Überarbeitungen vor.
3. kein Plur. der Zustand, in dem sich jmd. befindet, der sich überarbeitet II Die ständige Überarbeitung schadet ihrer Gesundheit.

über•ạr•bei•ten

; überarbeitete, hat überarbeitet; [Vt]
1. etwas überarbeiten noch einmal an etwas arbeiten, um es besser zu machen <einen Aufsatz, einen Text überarbeiten>; [Vr]
2. sich überarbeiten so viel arbeiten, bis man erschöpft ist, die Gesundheit in Gefahr ist o. Ä. ≈ sich überanstrengen
|| hierzu Über•ạr•bei•tung die

Überarbeitung

(yːbɐˈ|arbaitʊŋ)
substantiv weiblich
Überarbeitung , Überarbeitungen
1. Das Wörterbuch erscheint demnächst in einer neuen Überarbeitung.
2.
Übersetzungen

Überarbeitung

overwork, exhaustion, revision