Tatkraft

Tat·kraft

 die Tatkraft SUBST kein Plur. Energie der Drang, tätig zu sein oder zu handeln ein Mensch voller Tatkraft, voller Tatkraft an eine Aufgabe gehen

Tat•kraft

die; nur Sg; die Energie, die einen zum Handeln antreibt <Tatkraft entfalten, entwickeln, beweisen>
|| hierzu tat•kräf•tig Adj

Tatkraft

(ˈtaːtkraft)
substantiv weiblich nur Singular
Tatkraft
innerer Antrieb zum Handeln sich mit großer Tatkraft für etw. einsetzen