Schritt

(weiter geleitet durch Stechschritt)

Schrịtt

 <Schritts (Schrittes), Schritte> der Schritt SUBST
1. die Bewegung beim Gehen, bei der man einen Fuß vor den anderen setzt Sie beschleunigte/verlangsamte ihre Schritte., Treten Sie bitte einen Schritt zurück.
2. kein Plur. Gang die Art und Weise, wie jmd. geht Ich erkenne ihn schon am Schritt.
3. die (ungefähre) Entfernung eines Schrittes 1 Er kam bis auf wenige Schritte an die Bühne heran., Sie standen nur ein paar Schritte entfernt.
4. Maßnahme eine geplante Maßnahme, die einem bestimmten Zweck dient Die nächsten Schritte wollen wohl überlegt sein., Wir werden die notwendigen Schritte einleiten, um ...
5. der Teil der Hose, an dem die Beine zusammentreffen Die Hose spannt im Schritt. Schritt für Schritt umg. Stück für Stück Schritt fahren langsam fahren auf Schritt und Tritt ständig, immer und überallhin Er folgte ihr auf Schritt und Tritt. den ersten Schritt tun umg. den Anfang machen

schrịtt

Imperfekt, 1. und 3. Person Sg; schreiten

Schrịtt

der; -(e)s, -e
1. die Bewegung, mit der man beim Gehen od. Laufen einen Fuß hebt und meist vor den anderen setzt <ein kleiner, langer, schneller Schritt; einen Schritt nach vorn, nach hinten, zur Seite machen; einen Schritt zurücktreten>: Er stieg mit schweren, müden Schritten die Treppe hinauf
|| K-: Schrittlänge, Schrittweite
2. nur Sg; die Art, wie jemand geht ≈ Gang1 (1) <jemanden am Schritt erkennen>
|| -K: Laufschritt, Stechschritt
|| NB: Schritt verwendet man besonders für den akustischen, Gang für den optischen Eindruck
3. nur Sg; die langsamste Art eines Pferdes o. Ä. zu gehen ↔ Trab, Galopp <ein Pferd (im) Schritt gehen lassen>
4. eine Entfernung, die der Länge eines normalen Schrittes (1) entspricht: Es sind nur noch ein paar Schritte bis zum Gipfel; Die Straße ist etwa zehn Schritt/Schritte breit
5. eine von mehreren Handlungen, die zu etwas nötig sind ≈ Maßnahme <die nötigen Schritte einleiten, unternehmen, um …>: rechtliche Schritte gegen eine Firma einleiten; Unser nächster Schritt muss sehr gut überlegt werden
6. der erste Schritt ≈ der Anfang: bei einer Versöhnung den ersten Schritt tun
7. meist Sg; der Teil der Hose, an dem die Hosenbeine innen zusammentreffen: Die Hose spannt im Schritt
8. im Schritt so schnell, wie ein Mensch geht <(im) Schritt fahren>
|| K-: Schrittgeschwindigkeit, Schritttempo
9. nur Sg ≈ Gleichschritt <aus dem Schritt kommen>: Sie gingen/blieben im Schritt
10. Schritt für Schritt ≈ allmählich
11. Schritt um/für Schritt langsam und vorsichtig: Er bewegte sich mit seinen Krücken Schritt für Schritt auf den Ausgang zu
|| ID mit jemandem/etwas Schritt halten
a) genauso schnell gehen, laufen o. Ä., wie sich jemand/etwas bewegt ↔ hinter jemandem/etwas zurückbleiben;
b) (in Bezug auf Personen) genauso viel leisten wie ein anderer, (in Bezug auf Sachen) sich genauso schnell entwickeln wie etwas anderes; jemandem auf Schritt und Tritt folgen jemandem überallhin folgen; einen Schritt zu weit gehen etwas tun, das verboten ist od. das eine Norm verletzt; den zweiten Schritt vor dem ersten tun bei etwas nicht alles der Reihe nach machen, sondern die Reihenfolge der Schritte (5) durcheinanderbringen
|| zu
5. und
10. schrịtt•wei•se Adj; meist adv

Schritt

(ʃrɪt)
substantiv männlich
Schritt(e)s , Schritte
1. das Bewegen eines Fußes an eine Stelle beim Gehen, Laufen, Tanzen einen Schritt zur Seite machen Schrittlänge Sie näherte sich mit schnellen Schritten. die Tangoschritte lernen
überall, wo man hingeht Er folgte mir auf Schritt und Tritt. Dieser Einstellung begegnet man in der Schule auf Schritt and Tritt.
sich nicht abhängen lassen, nicht zurückbleiben
2. Entfernung, die einem Schritt1 eines Menschen entspricht Die Tür war nur wenige Schritte von mir entfernt.
3. etw., das man tut, um ein Ziel zu erreichen die nötigen Schritte einleiten Mit diesem Schritt ist er zu weit gegangen. den ersten Schritt zur Versöhnung machen / tun
einen Schritt nach dem anderen
4. Art zu gehen im Laufschritt Ich konnte den schwerfälligen Schritt meines Vaters auf der Treppe hören. Sie beschleunigte ihren Schritt.
5. die langsamste Art eines Pferdes, sich fortzubewegen das Pferd im Schritt gehen lassen
6. sehr langsame Fahrgeschwindigkeit Wir mussten Schritt fahren. Wir kamen nur im Schritt voran / mussten Schritt fahren. Schritttempo
7. Teil der Hose oder des Körpers zwischen den Beinen Die Jeans ist im Schritt zu eng. Er fasste sich anzüglich in den Schritt.
Übersetzungen

Schritt

pas, allure

Schritt

passo, ritmo

Schritt

adım

Schritt

krok, rozkrok, tempo

Schritt

paso

Schritt

lépés

Schritt

krok, ślad, tempo

Schritt

fodtrin, hastighed, trin

Schritt

askel

Schritt

korak, tempo

Schritt

歩み, 歩調, 足取り

Schritt

걸음, 걸음걸이, 보조

Schritt

fotsteg, steg, tempo

Schritt

เสียงฝีเท้า, ก้าว, จังหวะความเร็ว

Schritt

bước, bước chân

Schritt

, 步骤, 脚步

Schritt

Стъпка

Schritt

שלב

schrịtt

pret von schreiten

Schrịtt

m <-(e)s, -e>
(lit, fig)step (zu towards); (weit ausholend) → stride; (hörbar) → footstep; mit schnellen/langsamen Schrittenquickly/slowly, with quick/slow steps; mit schleppenden Schrittendragging one’s feet, with dragging feet; sie näherte sich ihm mit trippelnden Schrittenshe tripped towards him; einen Schritt zurücktretento step back; einen Schritt zur Seite gehento step aside or to one side; Schritt vor Schritt setzento put one foot in front of the other; ein paar Schritte spazieren gehento go for or take a short walk or stroll; einen Schritt machen or tunto take a step; kleine or kurze/große or lange Schritte machento take small steps/long strides; ich habe seit Wochen keinen/kaum einen Schritt aus dem Haus getanI haven’t/have hardly set foot outside the house for weeks; die ersten Schritte machen or tunto take one’s first steps; (fig)to take the first step; den ersten Schritt tun (fig)to make the first move; (= etw beginnen)to take the first step; den zweiten Schritt vor dem ersten tun (fig)to put the cart before the horse; den Schritt tun (fig)to take the plunge; Schritte gegen jdn/etw unternehmento take steps against sb/sth; ein großer Schritt sein hin zu … (fig)to be a huge step towards; ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen und behaupten …I would go even further and maintain; im gleichen Schritt und Tritt (lit, fig)in step; auf Schritt und Tritt (lit, fig)wherever or everywhere one goes; Schritt für or um Schrittstep by step; (fig auch)little by little, gradually; Politik der kleinen Schrittestep-by-step or gradualistic policy; ein Schritt in Richtung Friedena step towards peace
(= Gang)walk, gait; (= Tempo)pace; Schritt halten (lit, fig)to keep pace, to keep up; mit der Zeit Schritt haltento keep abreast of the times; einen schnellen/unwahrscheinlichen Schritt am Leib (inf) or an sich (dat) habento walk quickly/incredibly quickly; gemessenen/leichten/langsamen Schrittes (geh)with measured/light/slow step(s) or tread; seinen Schritt or seine Schritte beschleunigen/verlangsamen (geh)to increase/slow one’s pace, to speed up/slow down; den Schritt anhaltento stop
(= Schrittgeschwindigkeit)walking pace; (im) Schritt fahrento go at a crawl, to drive at walking speed; „Schritt fahren“dead slow (Brit), → “slow”; im Schritt reiten/gehento go at a walk
(Maßangabe) → ˜ yard; mit zehn Schritt or Schritten Abstandat a distance of ten paces; sich (dat) jdn drei Schritt(e) vom Leib halten (inf)to keep sb at arm’s length
(= Hosenschritt)crotch; (= Schrittweite)crotch measurement
Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein riesiger Sprung für die Menschheit.That's one small step for (a) man, one giant leap for mankind. [Neil Armstrong]
zwei Schritte davon entfernt sein, ein Alkoholiker zu werdento be two steps shy from becoming an alcoholic [coll.]
Ein Schritt ins LeereWhy Didn’t They Ask Evans? [Agatha Christie]