Stadt

Stạdt

 die <Stadt, Städte>
1. eine Siedlung mit vielen Häusern und öffenlichen Gebäuden, in denen Menschen leben und arbeiten und die eine eigene Verwaltung hat Die Stadt Augsburg wurde von den Römern gegründet., Sie wohnt im Zentrum/am Rande der Stadt., Er fährt morgens zur Arbeit in die Stadt.
-archiv, -bauamt, -bevölkerung, -bücherei, -chronik, -entwicklung, -erneuerung, -geschichte, -museum, -wappen, -wohnung, Groß-, Hafen-, Hanse-, Haupt-, Industrie-, Klein-, Messe-, Universitäts-, Welt-
2(kein Plur.) alle Einwohner einer Stadt Die ganze Stadt war auf den Beinen.
3. kurz für "Stadtverwaltung" Bei der Stadt sind entsprechende Formulare erhältlich.

Stadt

[ʃtat] die; -, Städ•te ['ʃtɛ(ː)tə]
1. eine große Menge von Häusern und anderen Gebäuden, in denen Leute wohnen und arbeiten, mit einer eigenen Verwaltung ↔ Dorf <eine Stadt gründen, erobern, verteidigen, zerstören; in die Stadt fahren, ziehen; im Zentrum, am Rande einer Stadt>: Die Städte Bonn, Koblenz und Köln liegen am Rhein
|| K-: Stadtarchiv, Stadtbevölkerung, Stadtbewohner, Stadtbezirk, Stadtbibliothek, Stadtbücherei, Stadtchronik, Stadtgärtnerei, Stadtgebiet, Stadtgrenze, Stadtkern, Stadtklima, Stadtmitte, Stadtpark, Stadtrand, Stadtwappen, Stadtwohnung, Stadtzentrum
|| -K: Küstenstadt, Provinzstadt; Hafenstadt, Handelsstadt, Industriestadt, Messestadt, Universitätsstadt; Großstadt, Kleinstadt, Millionenstadt, Weltstadt
2. das Zentrum einer Stadt (1) mit den Geschäften, Banken, usw ≈ City ↔ Vorort: zum Einkaufen in die Stadt fahren
|| -K: Innenstadt
3. nur Sg, Kollekt; die Personen, die in einer Stadt (1) wohnen: Die ganze Stadt hat über den Skandal geredet
4. nur Sg; die Verwaltung einer Stadt (3) <bei der Stadt angestellt sein, bei der Stadt arbeiten>
5. die Ewige Stadt ≈ Rom
6. die Heilige Stadt ≈ Jerusalem
7. die Goldene Stadt ≈ Prag

Stadt

(ʃtat)
substantiv weiblich
Stadt , Städte (ˈʃtɛːtə)
1. Dorf größere, abgegrenzte Siedlung mit eigener Verwaltung vom Land in die Stadt ziehen Stadtverwaltung Stadtrundfahrt Stadtmauer Berlin ist zugleich Deutschlands Hauptstadt und größte Stadt. Stadtviertel
2. das Zentrum einer Stadt1 Ich muss noch in die Stadt, ein paar Besorgungen machen.
3. die Behörden einer Stadt 1 bei der Stadt arbeiten
4. die Bewohner einer Stadt 1 Die ganze Stadt ist in Aufruhr.
Übersetzungen

stadt

city, town

stadt

ville, cité

stadt

stad, plaats

stadt

stad

stadt

ciutat, vila

stadt

město, velkoměsto

stadt

by, stad

stadt

urbo

stadt

linn

stadt

kaupunki, pikkukaupunki

stadt

grad

stadt

város

stadt

citate

stadt

kota

stadt

borg

stadt

civitas, oppidum, urbs

stadt

miestas

stadt

by

stadt

miasto, gród

stadt

oraş

stadt

mesto

stadt

mesto

stadt

stad

stadt

mji

stadt

町, 都市

stadt

도시

stadt

เขตเมือง, เมือง

stadt

thành phố, thị trấn

stadt

עיר

stadt

城市

stadt

Град

Stạdt

f <-, ºe>
town; (= Großstadt)city; die Stadt Paristhe city of Paris; Mexiko-StadtMexico City; Stadt und Landtown and country; in Stadt und Landthroughout the land, the length and breadth of the land; die ganze Stadt spricht davonit’s all over town, the whole town is talking about it, it’s the talk of the town; in die Stadt gehento go into town
(= Stadtverwaltung)(town) council; (von Großstadt)(city) council; bei der Stadt angestellt seinto be working for the council; die Stadt UlmUlm City Council; die Stadt GüstrowGüstrow Town Council
kreisfreie Stadt[German town directly subordinate to a region as opposed to a district ]
kreisfreie Stadtcounty borough [Br.] [in Wales, formerly in England and N. Ireland]
Eine Stadt wie RomCity: A Story of Roman Planning and Construction [David Macaulay]