Seitenaufprallschutz

Sei·ten·auf·prall·schutz

 <Seitenaufprallschutzes> der Seitenaufprallschutz SUBST kein Plur. kfz: ein Stahlrohr, das an der Seite eines Pkws besfestigt ist und die Menschen im Fahrzeug bei Stößen von der Seite schützt

Sei•ten•auf•prall•schutz

der, Aut; verstärkte Seitenteile und Türen, die die Insassen bei einem seitlichen Aufprall schützen sollen