Schmollmund

Schmọll·mund

 <Schmollmunds (Schmollmundes), Schmollmünder> der Schmollmund SUBST
1. ein Mund mit vollen Lippen
2. zu einem Ausdruck des Schmollens verzogener Mund

schmọl•len

; schmollte, hat geschmollt; [Vi] schweigen und ein beleidigtes Gesicht machen, weil man sich über jemanden ärgert
|| K-: Schmollmund