Scheinasylant

Schein·asy·lant

, Schein·asy·lan·tin <Scheinasylanten, Scheinasylanten> der Scheinasylant SUBST abwert. jmd., der bei seinem Antrag auf Asyl falsche Angaben gemacht hat, damit er in einem Land leben kann, in dem er eigentlich kein Asyl bekommen würde

Schein•asy•lant

der; pej; jemand, der für sich in Anspruch nimmt, politischer Flüchtling zu sein (u. deswegen Asyl beantragt), obwohl das nicht zutrifft
|| hierzu Schein•asy•lan•tin die