Schleife

(weiter geleitet durch Samtschleife)

Schlei·fe

 <Schleife, Schleifen> die Schleife SUBST
1. eine Schlinge; eine leicht lösbare Verknüpfung (aus Schnur oder Band) Mir ist die Schleife am Schuhband aufgegangen.
2. ein zu zwei Schlaufen gebundenes schmales Stoffband, das als Verzierung dient Sie trägt eine Schleife im Haar.
3. eine sehr stark gekrümmte Kurve Der Fluss macht eine Schleife.

Schlei•fe

die; -, -n
1. ein Knoten mit zwei Schlingen <eine Schleife im Haar, am Kleid tragen>: die Schnürsenkel zu Schleifen binden
|| ↑ Abb. unter Adventskranz
|| -K: Haarschleife, Kranzschleife, Samtschleife, Seidenschleife
2. eine Linie mit der Form einer Schlinge: Der Fluss macht hier eine Schleife; Er flog mit dem Flugzeug eine Schleife am Himmel
|| -K: Landeschleife

Schleife

(ˈʃlaifə)
substantiv weiblich
Schleife , Schleifen
1. leicht zu öffnender Knoten mit zwei Schlingen eine Schleife im Haar tragen Kannst du schon Schleifen binden?
2. Fluss-, Straßen- Bewegung oder Verlauf, die fast einen Kreis bilden Das Flugzeug flog eine Warteschleife über dem Flughafen.
3. Telefon sich ständig wiederholende Ansage, die am Telefon zu hören ist Ich hing lange in der Warteschleife, bevor ein Mitarbeiter frei wurde.
Übersetzungen

Schleife

bow, loop, kink, lanyard, ribbon

Schleife

nœud

Schleife

lis, lus, strik

Schleife

laço,

Schleife

kokarda, mucha, muszka, pętelka, pętla

Schleife

cappio

Schleife

Loop

Schleife

حلقة

Schleife

Schleife

Schleife

Loop

Schleife

לולאה

Schleife

ループ

Schleife

루프

Schleife

Loop

Schleife

бант

Schlei|fe

f <-, -n>
loop (auch Aviat, Comput, beim Schlittschuhlaufen); (= Flussschleife)bow, horseshoe bend; (= Straßenschleife)twisty bend
(von Band)bow; (= Schuhschleife)bow(knot); (= Fliege)bow tie; (= Kranzschleife)ribbon
die Zügel schleifen lassen [auch fig.]to slacken the reins [also fig.]
spitzenlos schleifento grind centerless [Am.]
spitzenlos schleifento grind centreless [Br.]