Salto

Sạl·to

 <Saltos, Saltos/Salti> der Salto SUBST ein Sprung mit einem Überschlag Er sprang mit einem Salto vom Sprungbrett ins Wasser.

Sạl•to

der; -s, -s/geschr Sal•ti; ein Sprung, bei dem die Beine über den Kopf nach vorn od. hinten kommen, bevor man wieder auf dem Boden landet ≈ Überschlag <einen Salto (vorwärts, rückwärts) machen, springen; ein doppelter, dreifacher Salto>
Übersetzungen

Salto

salto

Salto

salto

Salto

salto

Salto

salto

Salto

salto

Salto

سالتو

Salto

Салто

Salto

萨尔托

Salto

薩爾托

Salto

Salto

Salto

Salto

Salto

Salto

Salto

살토

Salto

Salto

Sạl|to

m <-s, -s or Sạlti> → somersault; (Turmspringen auch) → turn; Salto vorwärts/rückwärtsforward/backward somersault; ein anderthalbfacher Saltoa one-and-a-half somersault; dreifacher Saltotriple somersault; Salto mortale (im Zirkus) → death-defying leap; (Aviat) → loop; einen Salto mortale machen (im Zirkus) → to perform a death-defying leap; (Aviat) → to loop the loop; ein logischer/gedanklicher Salto mortalea logical/an intellectual leap