Reichsmark

Reich

das; -(e)s, -e
1. das (meist große) Gebiet, in dem ein König, Kaiser, Diktator o. Ä. herrscht: das Reich Karls des Großen; das Römische Reich
|| -K: Kaiserreich, Königreich; Weltreich
2. das Reich + Gen ein bestimmter Teil der gedanklichen od. realen Welt <das Reich der Träume, der Fantasie, der Musik>
|| -K: Märchenreich, Traumreich
3. das Deutsche Reich hist;
a) verwendet als inoffizielle Bezeichnung für den deutschen Staat vor 1806;
b) verwendet als offizielle Bezeichnung für den deutschen Staat von 1871 bis 1945
|| K-: Reichsdeutsche, Reichsgebiet, Reichsgrenze, Reichsmark, Reichspfennig, Reichspost, Reichspräsident, Reichsregierung (Reichsdeutscher, Reichsgebiet, Reichsgrenze, Reichsmark, Reichspfennig, Reichspost, Reichspräsident, Reichsregierung)
4. das Dritte Reich hist; die Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland von 1933 bis 1945
5. das tausendjährige Reich verwendet als ironische Bezeichnung für das Dritte Reich (4)
6. das Reich der Mitte verwendet als Bezeichnung für China
7. jemandes Reich gespr; der Bereich, in dem man nicht gestört werden will und den man liebt <sein eigenes kleines Reich haben>
Übersetzungen

Reichsmark

reichsmark