Rauheit

Verwandte Suchanfragen zu Rauheit: Rauigkeit, Welligkeit

Rau·heit

 die Rauheit SUBST kein Plur. die Tatsache, dass etwas rau ist die Rauheit der Oberfläche, die Rauheit ihrer Stimme, die Rauheit des Klimas

rau

, rauer-, rauest-; Adj
1. <eine Oberfläche> relativ hart und nicht glatt, sodass man einen Widerstand spürt, wenn man mit dem Finger darüberstreicht: Rauer Stoff kratzt auf der Haut; die rauen Stellen eines Bretts mit dem Hobel glätten
2. nicht adv; <ein Klima, ein Wetter, ein Winter> kalt und mit viel Wind ≈ streng ↔ mild
3. <Sitten; ein Ton> grob, ohne Taktgefühl
4. <ein Klang, eine Stimme> kratzig od. unklar (z. B. wegen einer Erkältung) ↔ klar
5. meist ein rauer Hals ein entzündeter Hals, der die Stimme rau (4) klingen lässt
6. nicht adv; <die See> mit hohen Wellen, stürmisch ↔ ruhig
|| hierzu Rau•heit die; nur Sg; Rau•ig•keit die; nur Sg
Thesaurus

Rauheit:

UnebenheitSchroffheit, Rohheit, Zerklüftung, Runzeligkeit, Struppelig,
Übersetzungen

Rauheit

ruvidezza

Rauheit

rugosidad

Rauheit

rugosité

Rauheit

ruwheid

Rauheit

خشونة

Rauheit

Τραχύτητα

Rauheit

Ruhed

Rauheit

חספוס

Rau|heit

f <->, no pl
(von Hals, Kehle)soreness; (von Stimme)huskiness; (= Heiserkeit)hoarseness
(= Strenge) (von Wind, Luft)rawness; (von See)roughness; (von Klima, Winter)harshness; (von Gegend)bleakness; die Rauheit des schottischen Wettersthe inclement Scottish weather
(= Barschheit, Grobheit)roughness; (= Härte)toughness