Raste

Ra·sen

 <Rasens, Rasen> der Rasen SUBST meist Sing.
1. eine abgegrenzte Grasfläche Bitte den Rasen nicht betreten!, der gepflegte Rasen des Golfplatzes
-fläche
2sport: umg. Spielfeld Die Spieler laufen auf den Rasen.

ra·sen

 <rast, raste, hat gerast, ist gerast> rasen VERB (ohne OBJ) jmd./etwas rast
1. sein sich schnell dahinbewegen Musst du hier so rasen?, Die Rennfahrer rasten an der Tribüne vorbei.
2. sein ein schnelles Tempo haben Der Puls/das Herz/die Uhr rast., Die Zeit rast.
3. haben wüten; toben rasende Wut, Er hat vor Wut gerast, Du machst mich noch rasend!
Übersetzungen

Raste

catch

Rạs|te

f <-, -n> → notch