Querfeldeinrennen

Quer·feld·ein·ren·nen

 das <Querfeldeinrennens, Querfeldeinrennen> sport: (≈ Crossrennen) im Gelände ausgetragenes Rad- oder Motorradrennen, bei dem die Rennstrecke auch durch Wiesen, Wald usw. führt

quer•feld|ein

Adv; mitten durch Felder und Wiesen: Wir gingen querfeldein
|| K-: Querfeldeinlauf, Querfeldeinrennen