Quellenkritik

Quẹl·len·kri·tịk

 die kein Plur. historische Hilfswissenschaft, die die Zuverlässigkeit von Textquellen beurteilt