Qualitätsunterschied

Qua·li·täts·un·ter·schied

 der <Qualitätsunterschieds (Qualitätsunterschiedes), Qualitätsunterschiede> zwischen Waren bestehender Unterschied in der Qualität Der Qualitätsunterschied ist nicht immer am Preis erkennbar.

Qua•li•tät

die; -, -en
1. meist Pl; herausragende Fähigkeiten od. Eigenschaften ≈ Vorzüge: Für diese Aufgabe benötigen wir jemanden mit besonderen Qualitäten
2. meist Sg; der besonders hohe Grad guter Eigenschaften: Wir achten sehr auf Qualität; Auf Qualität kommt es an
|| K-: Qualitätsarbeit, Qualitätserzeugnis, Qualitätsprodukt, Qualitätsware
3. meist Sg; die typische Beschaffenheit (meist eines Materials, einer Ware o. Ä.): ein Stoff von hervorragender/schlechter Qualität
|| K-: Qualitätskontrolle, Qualitätsminderung, Qualitätsunterschied