Prognose

Pro·g·no·se

 <Prognose, Prognosen> die Prognose SUBST geh. eine (wissenschaftlich begründete) Voraussage einer Entwicklung eine/keine Prognose über das Wetter abgeben wollen, die Prognose des Arztes über den weiteren Krankheitsverlauf, entwicklungspolitische Prognosen, Nach einer Prognose von Klimaexperten könnten sich solche Wetterphänomene in Zukunft häufen.
Krankheits-, Wahl-, Wetter-

Prog•no•se

die; -, -n; eine Prognose (zu etwas) geschr; eine (wissenschaftlich begründete) Aussage darüber, wie sich etwas entwickeln wird ≈ Vorhersage <eine Prognose stellen, wagen>: die Prognosen zum Ausgang einer Wahl
|| -K: Konjunkturprognose, Wahlprognose, Wetterprognose, Wirtschaftsprognose
|| hierzu prog•nos•ti•zie•ren (hat) Vt geschr

Prognose

(proˈgnoːzə)
substantiv weiblich
Prognose , Prognosen
fachsprachlich eine Prognose stellen düstere Zukunftsprognosen Wahlprognose
Übersetzungen

Prognose

prognostic

Prognose

tahmin, teşhis

Prognose

prognozo

Prognose

prognoza

Prognose

Прогноза

Prognose

预测

Prognose

預測

Prognose

תחזית

Prognose

예보

Prognose

Prognos

Prog|no|se

f <-, -n> → prediction, prognosis; (= Wetterprognose)forecast; eine Prognose stellen/wagento give or make/venture a prediction or prognosis; genetische Prognosegenetic prognosis
Häufigkeit und Prognoseincidence and prognosis
Prognose für das Gesamtjahrfull-year guidance
infauste Prognoseinfaust prognosis