Profilneurose

Pro·fil·neu·ro·se

 <Profilneurose, Profilneurosen> die Profilneurose SUBST abwert. die Furcht, vor anderen zu wenig zu gelten und das aus ihr folgende Verhalten, bei dem sich jmd. auf übertriebene Weise mit seinem Können vor anderen zeigt

Pro•fil•neu•ro•se

die; geschr pej; das übertriebene Bemühen, sich zu profilieren <eine Profilneurose haben>