Rückstand

(weiter geleitet durch Produktionsrückstand)

Rụ̈ck·stand

 <Rückstands (Rückstandes), Rückstände> der Rückstand SUBST
1. Vorsprung das Zurückbleiben einer Entwicklung hinter der Planung Der Läufer konnte den Rückstand aufholen., mit der Arbeit zwei Wochen im Rückstand sein
2. zurückbleibender Bestandteil eines Materials Wenn im Gerät Rückstände bleiben, können diese später zu Schäden führen., die Rückstände aus einer Produktion sinnvoll weiterverwerten
3wirtsch.: Außenstände noch nicht gezahltes Geld noch erhebliche Rückstände haben
Beitrags-, Miet-

Rụ̈ck•stand

der
1. ein meist schädlicher Rest von Stoffen, der nach ihrer Verarbeitung übrig bleibt <ein chemischer Rückstand>: Im Kalbfleisch wurden Rückstände verbotener Medikamente gefunden
|| K-: rückstandsfrei
2. meist Pl; Rückstände (in etwas (Dat)) eine Summe Geld, die noch nicht bezahlt worden ist ≈ Schulden <Rückstände eintreiben, fordern>
3. das, was noch fehlt, um eine bestimmte Norm zu erreichen ↔ Vorsprung <einen Rückstand aufholen; mit etwas im Rückstand sein>: den Rückstand in der Produktion aufholen; Er ist mit der Miete im Rückstand
|| -K: Produktionsrückstand
4. der Rückstand (auf jemanden) der Abstand (in Punkten, Minuten o. Ä.) zu jemandem, der in einem Wettbewerb vor einem liegt ↔ Vorsprung <im Rückstand liegen, sein; einen Rückstand aufholen, wettmachen>: mit drei Punkten Rückstand verlieren

Rückstand

(ˈrʏkʃtant)
substantiv männlich
Rückstand(e)s , Rückstände (-ʃtɛndə)
1. Sport Abstand zu einem besseren Teilnehmer mit drei Punkten / 0,1 Sekunden Rückstand auf dem zweiten Platz landen
2. Verpflichtung oder Zahlung, die man bereits hätte leisten müssen mit einer Monatsrate im Rückstand sein seinen Mietrückstand zahlen Lernrückstände aufholen
3. unerwünschter Rest einer Substanz, der in etw. enthalten ist Rückstände von Pflanzenschutzmitteln im Obst
Übersetzungen

Rückstand

backlog, arrearage, arrears, residue, leeway, backlock

Rückstand

débris, reste, débit

Rückstand

residuo

Rückstand

resíduo

Rückstand

بقايا

Rückstand

Остатък

Rückstand

残留

Rückstand

殘留

Rückstand

Zbytek

Rückstand

שאריות

Rückstand

잔류물

Rụ̈ck|stand

m
(= Überrest)remains pl; (bei Verbrennung: = Bodensatz) → residue
(= Verzug)delay; (bei Aufträgen) → backlog; (bei Entwicklung) → slow progress; im Rückstand seinto be behind; (bei Zahlungen auch) → to be in arrears pl; in Rückstand geratento fall behind; (bei Zahlungen auch) → to get in arrears pl; seinen Rückstand aufholento make up for one’s delay; (bei Aufträgen) → to catch up on a backlog; (bei Zahlungen) → to catch up on one’s payments; (in Leistungen) → to catch up
(= Außenstände)arrears pl; wie hoch ist mein Rückstand?how much are my arrears?; Rückstände eintreiben/bezahlento collect/pay arrears
(Sport) → amount by which one is behind; mit 0:2 (Toren) im Rückstand seinto be 2-0 down; ihr Rückstand auf den Tabellenführer beträgt 4 Punktethey are 4 points behind the leader; seinen Rückstand aufholento catch up, to close the gap
nach zwischenzeitlichem Rückstand mit 2:1 gewinnento come from behind to win 2-1 [football]
mit etw. in Rückstand geratento fall behind with sth.
in Rückstand geratento go behind [football]