Prismen

Prịs·ma

 <Prismas, Prismen> das Prisma SUBST
1math.: ein geometrischer Körper mit zwei parallel liegenden, kongruenten Vielecken
2phys.: ein Körper aus geschliffenem Glas mit mindestens zwei zueinandergeneigten Flächen, in denen Lichtstrahlen gebrochen werden Weißes Licht wird im Prisma in die Spektralfarben zerlegt.
Prismenfernroh-, Prismenglas, Prismensucher
Ablenk-, Dispersions-, Reflexions-, Teiler-
Übersetzungen

Prismen

prisms

Prismen

prizma

Prịs|men

pl von Prisma