Polysemie

Po·ly·se·mie

 <Polysemie, ...Polysemiemi̱en> die Polysemie SUBST sprachwiss.: grundlegende Art der Mehrdeutigkeit lexikalischer Einheiten, bei der eine Überschneidung durch zentrale gemeinsame Merkmale gegeben ist Mehrdeutigkeit

po•ly•sem

Adj; Ling; <ein Wort> mit mehr als einer Bedeutung
|| hierzu Po•ly•se•mie die; -; nur Sg
Übersetzungen

Polysemie

polisemia

Polysemie

polisemia

Polysemie

polysémie

Polysemie

Polissemia

Polysemie

Polisemia

Polysemie

Πολυσημία

Polysemie

Полисемия

Polysemie

Polysemy

Polysemie

Polysemi

Po|ly|se|mie

f <->, no pl (Ling) → polysemy