Polargrenze

Po·lar·gren·ze

 <Polargrenze, Polargrenzen> die Polargrenze SUBST durch klimatische Faktoren bestimmter Grenzsaum, in dem polwärts die Verbreitung von bestimmten Pflanzen, Tieren und Besiedlung u.a. endet