Polarfront

Po·lar·front

 <Polarfront, Polarfronten> die Polarfront SUBST eine Bezeichnung aus dem Gebiet der Klimatheorie, die besagt, dass Tiefdruckgebiete an der Polarfront entstehen, d.h. an der der Grenzfläche zwischen polarer Kaltluft und gemäßigter oder subtropischer Warmluft